16 Oktober 2007

Geklauter Witz

Mal kein gespielter Witz, sondern ein geklauter:

Ein Pfarrer ist gestorben. Anlässlich seiner Beerdigung spricht der Bischof:

“Ich erinnere mich noch, wie Pfarrer Meier von 25 Jahren in diese Gemeinde kam. Er rief mich damals an und war entsetzt über die Moral, die hier herrschte. Schon in der ersten Beichte hat ihm jemand gestanden, daß er seine Frau betrügt, der Nachbarin ein Kind gemacht, sechs anderen Frauen in der Gemeinde die Syphilis angehängt und mit der Ziege des Oberbauern Unzucht getrieben hat. Nun gut, das ist lange her und ich sehe, dass Sie alle hier anständige Leute sind.”

Insgesamt spricht der Bischof 20 Minuten, als er mit seiner Rede fertig ist, kommt atemlos der Bürgermeister des Ortes, mal wieder viel zu spät, um nunmehr seine Ansprache zu halten: “Werte Trauergemeinde! Stets hat mich ein inniges Verhältnis mit Pfarrer Meier verbunden. Ich war schließlich damals der Erste, der bei ihm gebeichtet hat….”


Und zwar diesmal vom Undertaker.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.