17 Januar 2008

Nahrungsmittel Stöckchen

Nahrungsmittel Stöckchen...

1. Was hältst Du von Marken bei Nahrungsmitteln?
Meistens nehme ich markenlose Produkte. Außer bei Süssigkeiten.

2. Welche Marken magst du?
Bresso, alle Mars-Produkte, Schweppes

3. Welche Marken kannst du gar nicht leiden?
Jacobs Kaffee - das erinnert mich zu sehr an Frau Sommer.

4. Gibst du bei einigen Dingen lieber gern Geld aus, weil sie besser sind?
Ja, wenn sie besser sind oder schmecken. Beispiel Bresso Weißkäse. Die nachgemachten schmecken nicht, denen fehlt die Cremigkeit und Würze.

5. Was isst du gerne?
Leider so gut wie alles. Und besonders das ungesunde.

6. Wo kaufst du ein?
Meistens Lidl, ansonsten REWE

7. Kochst du frisch oder "fastfood"?
Wir kochen jeden Tag frisch.Bei Zeitproblemen gibt es aber auch mal 'ne Tiefkühlpizza. Gemüse nehme ich gerne aus der TK Theke, wenn es frisch nicht zu bekommen ist.

via: Stöckchenblog

Kommentare:

andreschneider hat gesagt…

Ich musste gerade an die Plus-Kassiererin denken, die mir kurz vor Weihnachten sagte: "Bei dieser Ernährung sterben Sie bald, das wissen Sie?"

Radegast hat gesagt…

Haha, der Mensch ist ja sehr leidensfähig und -bereit. Was war es? Alkohol, Zigarretten und Süßes?

andreschneider hat gesagt…

Gar nicht mal. Ich rauche nicht, trinke nicht und esse relativ wenig Süsses. Aber an dem Tag war's relativ viel Dosengemüse, Tiefkühlzeugs etc. ... also wenig Frisches. Andererseits gibt's bei Plus ja auch nicht soooooo viele frische Sachen.

Radegast hat gesagt…

Ich wollte schon sagen: was will die Verkäuferin? Frisches Gemüse ist prima, aber aus Dose und TK ist es besser als gar nicht. In dem Sinne wünsche ich dir ein langes Leben.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.