24 Januar 2008

Ausverkauf bei RTL

Ist ja schon interessant, dass jetzt schon Wechsel von RTL zum ZDF bekannt gegeben worden ist:


Nichts gegen diese bisherigen RTL Mitarbeiter, aber findet das ZDF keine eigenen Leute? Oder wollen sie etwas vom "Glanz" der Privaten abhaben. Hat ja bei Kerner auch schon "gut" geklappt.

Was machen die jetzt nur bei RTL? Welche von unten nach oben , also von RTL 2 zu RTL, holen? Oder sich beim ZDF revanchieren? Ok, da gibt es nun wirklich nichts zu holen!

Kommentare:

Falcon hat gesagt…

Also ehrlich gesagt haben die Öffentlich-Rechtlichen schon weitaus sinnlosere Möglichkeiten zum Geldverheizen gefunden.
Und da ist es mir doch lieber, wenn von dem Geld halbwegs anständige Journalisten als drittklassige Schlagersänger oder die Rechte für die nächste überflüssige Rosamunde-Pilcher-Verfilmung eingekauft werden.

Radegast hat gesagt…

Mir geht es auch nicht ums Geld verheizen. Ich wundere mich nur, dass nun gerade von RTL soviele Journalisten zum ZDF gehen, wo man doch denken sollte, dass beim ZDF selber Journalisten ausgebildet werden.
Ansonsten gebe ich dir 100%-ig recht.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.