13 September 2006

Coesfelder

Vorurteile, die keine sind. heute zum dritten mal und in der Woche bestimmt schon 10 mal: Coesfelder zu erkennen am Kennzeichen COE vor mir und zu doof zum losfahren an der Ampel. Dann gurken sie von rechts nach link schwankend über die Straße, alles ohne Eile, muss die Welt dort noch in Ordnung sein. Höhepunkt gerade. Genau der Coesfelder hatte sich natürlich in der falschen Spur eingeordnet und wieder genau vor meiner Nase. Gibt es im Kreis Coesfeld keine Schulen oder keine Straßenschilder? Man sollte die Schilder echt lesen, Blödmänner und -frauen.

So Ärger ist weg.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.