29 März 2012

Schlecker Arbeitsplätze

Warum sind die bislang immer gescholtenen Billig-Arbeitsplatze bei Schlecker erhaltenswert?
Warum staatliches Geld für Niedriglohn Arbeitsplätze? Hä? Habe ich das was verpasst?
Oder profitiert da eher der Managementbereich von???

Kommentare:

Rico hat gesagt…

Nö, davon profitiert erstmal indirekt die Regierung, weil dann die Beschäftigungsquote höher ist. Sieht besser aus, und die Jobcenter sind entlastet.

Olaf Trubel hat gesagt…

Wahrscheinlich hast du recht

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.