06 Juni 2011

Thomas de Maizière

Wer Thomas de Maizière auf dem Kirchentag erlebte, durfte endlich einmal wieder einen sachkundigen, vernünftigen konservativen Politiker erleben, der auch zuhören kann. Aus dem wird noch mal was, denn solche Menschen braucht Deutschland, mehr einen Tu-nicht-gut, wie zu
Guttenberg.

Thomas de Maizière for Kanzler  - keine erschreckende Vision.
Richard von Weizäcker, Erhard Eppler, Jochen Vogel, Klaus von Dohnany, Helmut Schmidt

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.