27 Februar 2008

Sicherheit des Staates

Tja, nun ist es nicht die SPD, die die Sicherheit des Staates riskiert, sondern das Bundesverfassungsgericht, wie Wolfgang Schäuble meint.

Ob er das hinnimmt?

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.