17 Oktober 2007

Sprichwörter - geschwurbelt

Der Ausdruck geschwurbelt war mir neu, aber das Phänomen nicht: Beim (erregten) Sprechen geraten unsere schönen Sprichwörter mal durcheinander. Der Pantoffelpunk hat daraus eine eigene Kategorie gemacht. Ich kann das auch ganz gut, mit dem schwurbeln. Leider fällt mir im Moment nichst passendes ein.

Aber vielleicht könne ihr helfen und schreibt eure geschwurbelten Sprichwörter hier in die Kommentare.
Als Beispiele, die vom Pantoffelpunk gebrachten:

"Wir können auch das Pferd von vorne aufrollen!"

"Du bist ja schneller als der Blitz erlaubt"

"Bei dir ist doch Hoffnung und Salz verloren"

"Hoffnung und Salz, Gott erhalt's"

"Das ist ja ein Loch ohne Boden"

"Die Katze geht so lange zum Brunnen bis sie bricht"

Passend dazu eine Seite auf der Sprichwörter gesammelt sind und auch erklärt werden. Und eine weitere Seite mit Sprichwörtern.

Kommentare:

barbara hat gesagt…

Frisch gewagt, ist halb zerronnen.

viele Grüße

hoch21 hat gesagt…

Ist zwar kein Sprichwort, aber fällt mir in dem Zusammenhang ein: Eine Bekannte hat ein ernsthaftes Problem mit dem Wort "Dosenpfirsich". Bei ihr ist es immer erst einmal "Pfirsendosich" und beim ersten Mal bestand sie sogar darauf, dass es das gibt. Bis wir es aufschrieben.

hoch21 hat gesagt…

Und das mit der Katze ist geil! ...bis sie bricht. Hö hö!

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.