20 September 2007

Bestatter Blog

Mal wieder ein Zitat aus einem meiner Lieblings Blogs:

Das Bestatter Blog:

Vor allem gab es eine Frau, die sogar nachts einen geblümten Haushaltskittel trug, die uns schon unten an der Tür in Empfang nahm. Zunächst dachte ich, das sei eine Verwandte, erst später stellte sich heraus, daß das die Hausmeisterin war. Die wich auch nicht von unserer Seite, lediglich beim Umbetten d. Verstorbenen blieb sie, wie alle anderen auch, außen vor.Dann aber übernahm sie das Gesamtkommando. Wild mit den Armen fuchtelnd bahnte sie uns den Weg, wies ständig darauf hin, daß wir ja das neugestrichene Treppengeländer nicht verkratzen und bloß keine Bilder von der Wand reißen oder Blumen umwerfen.Auf jeder Etage blieb sie kurz stehen, wir mit der schweren Trage hinter ihr, um den jeweiligen Nachbar eben mal zu erzählen, daß Frau M. gestorben sei und wir die jetzt wegbringen. Nachdem sie das das dritte Mal erzählt hatte, stieg in mir der unbändige Wunsch auf, der Frau einfach einen kleinen Tritt zu geben, Platz hätten wir im Wagen noch gehabt!

Besonders beim letzten Satz musste ich so doll lachen, mir blieb fast der Keks im Hals stecken. Bin wohl eher sarkastisch veranlagt.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.